Spielbericht - Herren 40 II - Auswärts - TC Wolfersdorf

Die Herren 40 II Mannschaft fuhr am Samstag, den 3. Juli 2021 ohne die eigentlichen Stammspieler, einsatzgeschwächt zum TC Wolfersdorf. In idyllischer Umgebung und auf privater Tennisanlage mit zwei gut gepflegten Courts wollte man endlich die Niederlagenserie der frischen Saison beenden, musste sich aber leider wieder einem deutlich stärkeren Gegner geschlagen geben. Lediglich Jan Gollnau, der schon in einigen Matches der vergangenen Spieltage knapp vor einem Sieg stand, konnte seine Spiele auch an diesem Tage lange Zeit offen halten. Letztlich gingen dann aber doch alle Einzel und Doppel verloren. Nichtsdestotrotz sammelt unsere „neue“ Mannschaft dadurch weiter Erfahrung und konnte trotzdem unverzagt die herzliche Gastfreundschaft der Heimmannschaft aus Wolfersdorf genießen.

Andreas Schulze: 6:1, 6:2
Bernhard Mayer: 6:0, 6:0
Jan Gollnau: 6:4, 6:4
Stefan Nestele: 6:2, 6:2

Doppel
Schulze/Gollnau: 6:0, 6:1
Mayer/Nestele: 6:0, 6:3

Related Articles